Videos

Ozone C4 2014 erhältlich


Er ist zurück, der C4 2014! So, wie wir (und ihr) ihn liebten! Der Einsatzbereich, für den unser Freestyler ursprünglich einmal konstruiert wurde, steht in 2014 wieder vermehrt im Fokus: Weg von dem reinen, spezifischen Wakestyle Kite, der er in 2013 war, hin zu einem dynamischeren, lebendigeren Kite mit mehr Pop und Power – so wie es sich viele von Euch gewünscht haben. Aber keine Sorge. Nichtsdestotrotz bleibt er perfekt für alle Freestyle- und Wakestyle Manöver.

Für diese Saison wurden Segelfläche und Wölbung optimiert, wodurch das Gefühl des starken Querzugs, das bei C-Kites im überpowerten Zustand auftreten kann, reduziert wurde. Des Weiteren konnte die Profildicke verfeinert werden, wodurch der Schirm bei unhooked Moves stabiler ist. Das Poppen zu Beginn eines Sprungs und das Sinkverhalten zum Ende des Sprungs sind nun angenehmer für den Rider.

Beibehalten wurde in 2014 die variable Waage, welche binnen Sekunden umknüpfbar ist und den Einatzbereich des C4 extrem vergrößert.

Für diese Saison wurde außerdem die Bandbreite mit dem 6m und 14m angepasst. Den 6er ist hinsichtlich der High- und Low-End Eigenschaften im Vergleich zum vorigen 5er in gleichen Windbedingungen optimiert worden. Der 14er schließt nun die Lücke zwischen dem bisherigen 13m und 15m und kommt mit einem soliden Grundzug im Low-End und einem super Handling im High-End.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *