Kite News

Kitelife Gewinnspiel 2013


In den Regalen der Supermärkte türmen sich bereits die Pfeffernüsse, Spekulatius und Lebkuchen. Klares Anzeichen dafür, dass Weihnachten, die Zeit des Schenkens, naht. Auch wir wollen uns mit einem großen Gewinnspiel bei allen treuen Lesern der Kitelife bedanken und haben keine Mühen gescheut, um einen großen Sack mit attraktiven Geschenken zusammenzustellen. Vom T-Shirt über Hoodies bis hin zu Boards und Kites ist alles dabei.

Jeder kann bei diesem Gewinnspiel mitmachen und einen von mehr als 100 Preisen im Wert von über 17.000 Euro gewinnen. Als Teilnahmebedingung muss lediglich die diesem Heft beigelegte Umfrage ausgefüllt und an uns gesandt werden. Damit nimmst du aber nicht nur automatisch an der Verlosung teil, sondern lieferst gleichzeitig einen wertvollen Beitrag dazu, dass zukünftig deutlichere und vor allem belegbare Aussagen über den deutschen Kitemarkt getroffen werden können. Nachdem die Umfrage im letzten Jahr alle Erwartungen übertroffen hat, die größte repräsentative Umfrage im Kitesurfen weltweit war und die Ergebnisse einige spekulative Aussagen über Marktanteile und Beliebtheitswerte geradegerückt haben, möchten wir nun erheben, welche Veränderungen die Saison 2013 gebracht hat.

Du hast die Möglichkeit, mit deiner Stimme zukünftige Entscheidungen der Hersteller bezüglich der Produktentwicklung, der Preisgestaltung und der Schwerpunktsetzung bei der Angebotspalette mit zu beeinflussen. Daher hoffen wir auf deine Motivation, fünf Minuten Zeit zu investieren und damit an einem einzigartigen Projekt mitzuwirken. Die Ergebnisse werden in der ersten Ausgabe 2014 öffentlich gemacht. Jeder Teilnehmer gewinnt. Auch wenn es keiner der Hauptpreise ist, bekommt jeder, der die Umfrage ausfüllt und an uns schickt, eine Ausgabe (Kitelife 01-2014) mit einem Sticker und einem Actionposter gesendet. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt nach Beendigung der Umfrage. Wir drücken dir die Daumen.

gewinnspiel1

Gewinnspiel-seite-1

gewinn2

gewinn3

gewinn4

gewinn5


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *