Kite News

Kitelife Ausgabe 35


132 Seiten Action, Information, Hintergrundberichte und exklusive Tests der ersten 2014er Kites!

Diese und viele weitere spannende Themen erwarten euch im neuen Heft:

Materialcheck
Mit dem Kitelife Village ist die Produktsaison 2014 offiziell gestartet. Wir haben den World Cup in St. Peter-Ording genutzt, um die ersten neuen Kites auf Herz und Nieren zu prüfen. Mit Liquid Force Envy, North Rebel, Core Riot XR3, Slingshot Rally und Best TS treten die beliebtesten und vielseitigsten Modelle der jeweiligen Hersteller an. Darüber hinaus haben wir den Newcomer Cronix von Flysurfer auf den Teststand geholt.

DICE VS. VEGAS
Er ist der überraschende Newcomer in der Produktpalette von North Kiteboarding und soll das Bindeglied zwischen dem C-Kite Vegas und den Freeridemodellen Rebel und Evo werden. Wir haben den Dice schon in einigen Größen fahren können und ihn direkt mit dem neuen Vegas 2014 verglichen!

Beetle Kitesurf World Cup
Der Beetle Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording ist die größte Kitesurfveranstaltung der Welt und brach in diesem Jahr sämtliche Rekorde. Nie zuvor fanden so viele Besucher den Weg auf die Halbinsel Eiderstedt, nie zuvor waren die deutschen Athleten so erfolgreich wie 2013 und nie zuvor haben so viele Kitesurfer die kostenlosen Testmöglichkeiten im Kitelife Village wahrgenommen. Damit geht der diesjährige World Cup zweifellos in die Geschichtsbücher ein. Wir zeigen die schönsten, aber auch die dramatischsten Momente, wie das Saisonaus des Weltmeisters Youri Zoon, und werfen einen Blick hinter die Kulissen dieser einzigartigen Veranstaltung.

Wind und Wetter
Sie können unangenehm, echte Spaßbremsen und manchmal auch richtig gefährlich sein. Meeresströmungen sind mitunter so stark, dass Schwimmer oder Wassersportler leicht zu ihrem Spielball werden, manövrierunfähig wie ein Blatt im Herbststurm. Tückisch daran ist, dass man sie von Land aus nicht immer gleich erkennen kann. Die Wetterexpertin Sabine Schmidt erläutert, wo man beim Kitesurfen mit gefährlichen Strömungen rechnen muss und wie sie entstehen.

Insider
Er ist verantwortlich für die Entwicklung der Wave- und Raceboards von North Kiteboarding und bezeichnet sich selbst als Technik-Nerd und Tüftler. In Kitelife gibt Sky Solbach exklusive Einblicke in seine Arbeit und stellt eine revolutionäre Platte vor, die den Augen der Öffentlichkeit bisher verborgen blieb.

Triple-S
Er gilt in der Szene als prestigeträchtigster Wettkampf des Jahres. Die innovativsten Kiter der Welt treffen zusammen, um gemeinsam alles daran zu setzen, den Kitesport weiter nach vorn zu bringen. Der Triple-S ist sozusagen die Gegeninitiative zu Stillstand. Für zahlreiche Teilnehmer des Invitational Event wiegt ein Sieg in einer der drei Disziplinen schwerer als ein Weltmeistertitel auf der PKRA-Tour. Wir haben mit den Teilnehmern über diese außergewöhnliche Veranstaltung gesprochen und nachgefragt, wie die gravierenden Regeländerungen in diesem Jahr angekommen sind.

Reiselust
Kitehersteller wie North oder Core schwören seit Jahren auf die Insel im Süden Indiens. Sri Lanka ist nicht nur ein optimaler Produktionsstandort, sondern bietet auch eine hervorragende Windstatistik und nahezu unberührte, endlose Lagunen zum Testen der Prototypen. Unter Kitereisenden ist das ehemalige Ceylon hingegen noch fast unbekannt. Seit einigen Monaten hört man den Namen des Inselstaates aber immer häufiger als Geheimtipp in der Szene. Rieke Lautenschläger hat den neuen Hotspot bereist und ein wahres Flachwasserparadies vorgefunden.

Event
Mit dem Red Bull Coast 2 Coast zwischen Fehmarn und Dänemark kommt das härteste Kiterace aller Zeiten nach Deutschland. Wir stellen die Veranstaltung vor und zeigen, wie man sich am besten auf einen solchen Kitemarathon vorbereitet.

Viel Spaß mit der neuen Ausgabe wünscht Dir Dein Kitelife-Team.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *