Kite News

Kitelife 47


kl_47_ESMaterialcheck
Core XR4, North Rebel, Cabrinha Switchblade, Slingshot Rally, Airush Union, Gaastra Spark, Liquid Force Solo, Ocean Rodeo Razor, SU-2 Prorider 3D, Brunotti Fusion, RRD Bliss V3, Slingshot Misfit

Geheimnisvolle Fjordlandschaft nördlich des Polarkreises
Auf den Lofoten stürzen überdimensionale Berghänge in endlose Fjordlandschaften, Nordlichter lassen den nächtlichen Himmel in einer Vielzahl von Farben erstrahlen und Hunderte jungfräuliche Spots warten auf ihre Entdeckung. Kari Schibevaag hat den Archipel im hohen Norden Norwegens erforscht und Bilder sowie Spotbeschreibungen von traumhaften Kiterevieren mitgebracht.

Volle Sicht voraus
Am Strand, beim Skifahren oder im Auto werden sie wie selbstverständlich getragen, beim Kitesurfen nutzen dagegen nur wenige Menschen eine Sonnenbrille. Dabei ist sie gerade dann absolut notwendig. Wer bei starker Sonneneinstrahlung auf dem Wasser auf eine Sonnenbrille verzichtet, riskiert seine Gesundheit und schmälert sein sportliches Vergnügen. Das Angebot an speziellen Wassersportsonnenbrillen ist heute breit gefächert und entsprechend stark sind die Unterschiede bei der technischen Ausstattung. Wir zeigen, worauf beim Kauf besonderer Wert gelegt werden sollte.

Wenn alle an einem Strang ziehen
Im August letzten Jahres gründeten zwölf Unternehmen aus der Kitebranche während des Kitesurf World Cups in St. Peter-Ording die Industrievereinigung Global Kitesports Association e.V. (GKA). Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen des Kitesports weltweit zu vertreten. Wir haben bei Dr. Jörgen Vogt, dem Secretary General der GKA, nach den konkreten Zielen gefragt.

Die karibische Seite der Niederlande
Die ABC-Inseln im südlichen Teil der Karibik stellen eine absolute Ausnahmeerscheinung dar. Sie unterscheiden sich nicht nur landschaftlich vom übrigen Teil der klischeehaften Karibikinseln, sondern erlangen auch durch ihre phänomenale Windausbeute einen exponierten Sonderstatus. Dylan van der Meij hat Bonaire als den prominenteste Vertreter des Trios bereist und ist vor der Nordküste Venezuelas auf niederländischen Charme gestoßen.

Das Wattenmeer – einzigartiges Naturparadies und Konfliktzone
Das Wattenmeer ist eines der weltweit größten und wichtigsten gezeitenabhängigen Feuchtbiotope. Als Lebensraum für mehr als 10.000 Tier- und Pflanzenarten hat es sich einen besonders schützenswerten Status verdient und wurde im Jahr 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. Die Ausübung von Wassersport ist in bestimmten Schutzzonen daher nicht gestattet. Zum 30-jährigen Geburtstag des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer erhält der Konflikt zwischen Freizeitinteressen und Naturschutz einen neuen Charakter, der im schlimmsten Fall zu einem generellen Kiteverbot im Nationalpark führen könnte.

Innovationsstärke, Qualität, Service
Leistungsstarke Produkte und attraktive Preise sind Aspekte, mit denen die Kitehersteller in erster Linie versuchen, bei der potenziellen Kundschaft zu punkten. Darüber hinaus spielen aber noch viele weitere Kriterien eine Rolle bei der Beeinflussung des Kaufverhaltens. Welcher Marke wird großer Innovationsgeist zugeschrieben und wo kann ich mich auf den besten Service im Problemfall verlassen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.

Diese und viele weitere spannende Themen rund um den schönsten Sport der Welt findest du in der aktuellen Ausgabe der Kitelife.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *