Kite News

Kitelife 42


KL_Nr42_DS_coverMaterialcheck
Airush Lithium, Best Kahoona, Cabrinha Radar, Gaastra Spark, Core Choice, F-One Trax HRD CS, Liquid Force Element Carbon, North Teamseries Hadlow Edition, Slingshot Asylum, Best Procreator

Vom Hotspot zum karibischen Geheimtipp
Einst hatten die Wintermonate vor der Nordküste Venezuelas Volksfestcharakter. Heute ist es dagegen ruhig geworden auf der Isla Margarita und der weltberühmten Schwesterinsel Coche. Der Wind, die überwältigenden Wasserfarben und der ewige Sommer sind geblieben, die Wassersportler bleiben aber immer mehr aus. Was ist aus der einst hohen Attraktivität El Yaques geworden? Die Deutsche Silke Ortmann wanderte vor fünf Jahren auf die Isla Maragarita aus. Sie zeichnet ein Bild, das mit den einstigen Boomzeiten nicht mehr zu vergleichen ist, aber auch ganz neue Möglichkeiten bietet.

Das Gefühl vom Fliegen
Dem Gefühl, fliegen zu können, kommen wir am Kite hängend schon häufig sehr nah. Das Gefühl, auf einem Board zu fliegen, kennen wir eher von Stürzen bei hohen Geschwindigkeiten. Eine ausgefallene Konstruktion, die zwar nicht ganz neu ist, macht jetzt genau dieses Gefühl für Kiter erfahrbar: auf einem Board zu schweben. Viel mehr sind es aber der extreme Winkel beim Höhelaufen und die Möglichkeit bereits bei unglaublich wenig Wind zu gleiten, die dem Foilboarden eine Revolution des Kitesurfens ermöglichen könnten.

Sechs Beaufort statt Fünf-Sterne-Luxus
Pool, Strandnähe, umfangreiches Buffet und ein geräumiges Zimmer, was für Pauschaltouristen die grundlegenden Kriterien für einen perfekten Winterurlaub sind, gehört für Kiter eher zu den zweitrangigen Aspekten. Wenn die Kitebedingungen passen, sind in allen anderen Belangen Kompromisse möglich, nur bei einer Sache eben nicht: der Windsicherheit. Die Wetterexpertin Sabine Schmidt erläutert, wie man im Urlaubsroulette den Volltreffer landet, auch wenn es keines der altbekannten Winterdomizile für Kitesurfer sein soll.

Hamburg, meine Perle
Stars und Sternchen trifft er häufiger. In Hamburgs Szenebezirk St. Pauli feiern Promis neben Travestiekünstlern, Partytouristen und Fußballfans. Seit wenigen Wochen gehört er selbst zur Prominenz, zumindest in der Kiteszene. Ein Stadtrundgang mit dem neuen Deutschen Meister im Freestyle Linus Erdmann.

Wilder Westen
Der beste Flachwasserspot für Kitesurfer, Wellenreiten mit Delfinen, Strandtage mit Kängurus, eine der ältesten lebenden Kulturen der Erde und eine Großstadt, die einsamer nicht sein könnte: Westaustralien ist siebenmal so groß wie Deutschland und bietet das perfekte Ambiente für einen Expeditionsurlaub der besonderen Art.

Diese und viele weitere spannende Themen rund um den schönsten Sport der Welt findest du in der aktuellen Ausgabe der Kitelife.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *