Kite News

hanseboot 2014 – Bootssport mit allen Sinnen erleben


Boote und Yachten für jeden Geschmack und Geldbeutel
• Wieder dabei: In-Water hanseboot Hafen am Elbufer
• Neue Kanu-Welt mit Testbecken, Produktinfos und Bühnenprogramm

0458_Banner_hanseboot_2014_Segel_400x400_DtDie hanseboot öffnet vom 25. Oktober bis 2. November 2014 unter dem Slogan „Der Norden in seinem Element“ ihre Tore für Profis, Freizeitskipper und Einsteiger. Neun Tage lang ist die 55. Internationale Bootsmesse Hamburg der Marktplatz für über 600 Aussteller in den modernen Messehallen im Zentrum der Hansestadt und im hanseboot-Hafen am Baumwall. Mit zahlreichen Booten, internationalen Premieren, einem umfangreichen Ausrüstungsbereich, der gläsernen Werft in der Refit arena, dem großen Wasserbecken, einer neuen Kanu-Welt und einem vielseitigen Rahmenprogramm bietet die hanseboot die Möglichkeit, Bootssport mit allen Sinnen zu erleben.

In den Hallen B6 und B7 bietet die hanseboot einen breiten Überblick über den Bootsmarkt für jeden Geschmack und Geldbeutel – vom Schlauchboot bis zu Großyachten. Wer sich schon im Voraus umfassend über die ausgestellten Saisonneuheiten der führenden europäischen Segel- und Motorbootwerften informieren möchte, kann ab Mitte September die neue „Online Boat Show“ der Internationalen Bootsmesse Hamburg unter www.hanseboot.de besuchen.

In der Jollen-Einsteiger arena in Halle B6 mit Trapez, Segelsimulator und unterschiedlichen Jollen demonstrieren Experten, dass purer Segelspaß einfach zu erlernen und kostengünstig zu haben ist. In Halle B7 finden auch Motorboot-Einsteiger, die von der seit rund zwei Jahren geltenden „Führerscheinfreiheit“ bis 15 PS profitieren, umfassendes Angebot. Speziell für diesen Bereich zeigen die hanseboot-Aussteller zahlreiche motorisierte Schlauchboote und Dinghis, handliche offene Kunststoff-Flitzer, Angeljollen und Kabinenboote.

Nachdem an der Hamburger Überseebrücke das erste Teilstück einer modernen neuen Uferpromenade fertig gestellt ist, findet im Herbst auch wieder die In-Water Boat Show der hanseboot im City Sporthafen am Baumwall statt. Hier werden große Motor- und Segelyachten in ihrem Element präsentiert. Zwischen Messegelände und Hafen steht den Besuchern ein kostenfreier Busshuttle zur Verfügung.

Bootsausrüstung von A wie Anker bis Z wie Zeising
Die hanseboot bietet den größten Ausrüstungs- und Zubehörmarkt im Norden Europas. Bootssportler finden auf insgesamt rund 16.000 Quadratmetern alles, was sie für die kommende Saison und für die Bootspflege, -wartung oder -aufrüstung brauchen.
Zum besonderen Anziehungspunkt für Bastler und Hobby-Bootsbauer wird die gläserne Werft der hanseboot Refit arena im Erdgeschoss der Halle B2. Hier können Bootseigner und Messebesucher direkt auf der Messe unter fachkundiger Anleitung Reparaturen und Renovierungen an vier ausgewählten Motor- und Segelbooten vornehmen.

Neue Kanu-Welt setzt Paddelboote in Szene
Premiere feiert auf der hanseboot 2014 die Kanu-Welt im Obergeschoss der Halle B4: Hier präsentieren Aussteller die ganze Bandbreite des Paddelbootssports und ein Bühnenprogramm gibt Einblicke in die Welt der Kajaks und Kanadier. Auf einem großen Testbecken haben die Besucher die Möglichkeit, verschiedene Kanutypen selbst auszuprobieren.
Nass und actionreich geht es auch in der hanseboot arena im Erdgeschoss der Halle B1 zu. Auf der Event-Fläche mit großem Wasserbecken, Windmaschinen und Bühne kommen Jung und Alt gleichermaßen zum Zuge, denn das erlebnis- und abwechslungsreiche Mitmachprogramm reicht vom Jollentesten und Kentertraining über Stand Up Paddling und Windsurfen bis hin zu Schnuppersegeln für Kinder.

Von Experten lernen, mit Profis diskutieren
Über die neuesten Entwicklungen in Themenbereichen wie Leckabwehr, Wetterkunde oder medizinische Notfallversorgung wird im Expertenforum ‚meet the experts’ in Halle B5 informiert und diskutiert. Durch Vorträge oder Interviews mit ausgewiesenen Fachleuten und im Dialog mit den Experten können die Besucher ihren maritimen Horizont auf der hanseboot erweitern. Um Fort- und Ausbildung geht es auch bei der hanseboot academy. Renommierte Wassersportschulen bieten während der hanseboot ein umfangreiches Kursprogramm rund um den Segel- und Motorbootsport zum vergünstigten Messepreis. Anmeldung unter hanseboot.de.

Charterurlaubsplanung leicht gemacht
Zentraler Anlaufpunkt für alle Bootseigner und Charterurlauber, die den nächsten Reisetörn planen, ist das Obergeschoss der Halle B1. Yachtcharterunternehmen, Wassersportschulen und Tourismusanbieter informieren dort über ihre Angebote rund um Urlaub und Ausbildung auf dem Wasser. Auch die Bühne des hanseboot Charterforums wird von den Ausstellern mit einem bunten Programm aus Revierempfehlungen, Chartertipps und Erfahrungsberichten bespielt. Für die individuelle Reiseplanung gibt es die kostenfreie Törnberatung durch erfahrene Revier-Experten für den Segelbereich sowie für Motorboot- und Hausbootreisen.

Fernweh und Urlaubsträume regen auch die Künstler des Forums „art maritim“ im Obergeschoss der Halle B2 mit ihren Werken an. Insgesamt 28 Fotografen, Maler, bildende Künstler und Galeristen zeigen die Vielfalt der maritimen Kunst.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *