Kite News

Freestyler steigen auf das Wakeboard um


r4TtSRBFK-C7kHBGqb4XEdRkEJvQcipAwXyQkSKlTrILeichter Wind sorgt für Wettkampfpause beim Red Sea Kitesurf World Cup

Wettkampfpause beim Red Sea Kitesurf World Cup im Palm Royal Soma Bay. Nach den spektakulären Wettkämpfen am Donnerstag konnten die Athleten am Freitag eine wohlverdiente Pause einlegen. Der Wind reichte für die komplizierten Moves und Rotationen der weltbesten Freestyler nicht ganz aus. Die Himmelsstürmer hatten dennoch ihren Spaß im Roten Meer beim Stand Up Paddling und Schnorcheln oder unterhielten die Besucher mit Kunststücken auf dem Wakeboard.

Am Samstag sollen bei auffrischendem Wind die Freestyle-Wettbewerbe fortgesetzt werden.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *